Fachpraxis für manuelle Lymphdrainage (MLD)
Praxisspektrum
Lymphologie
Elektrotherapie
Prävention
Impressum


 

Liebe Patientin, lieber Patient,

 

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!  Informieren Sie sich hier ganz bequem über die Möglichkeiten und Leistungen.   Es ist mir ein Anliegen Ihren Besuch in der Praxis angenehm zu gestalten. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, würde ich mich über Ihre Rückmeldung freuen.
 

Ihr
Therapeut Werner J. Adams

 

 


 

 

 

 

 

Aktuelles

 

Unsere Gutscheine für med. Heilbehandlungen

 

für Sie selbst oder einen lieben Menschen.   . . . . immer ein persönliches und wertvolles Geschenk.

 

-----------------------------------

-----------------------------------

 

Werner J. Adams
Therapeut für kurative Medizin und

Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE)

 

 

Termin buchen ...

Klicken Sie hier, um jetzt einen Termin online zu buchen!

 

 

 

Organisatorische Hinweise

Neben einer hohen und individuellen Qualität Ihrer Behandlung ist es mein Ziel, unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Aus diesem Grunde ist eine

 

vorherige Terminvereinbarung

 

 

 

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin mit:

  • Medikamentenliste (auch Salben aufführen!)

  • Allergiepass, Impfpass

  • Wichtige Vorbefunde und Entlassungsberichte

     

Behandlung auf Ärztliche Verordnung (Rezept)

 

Ist zur Therapie von Erkrankungen oder Verletzungen eine Physiotherapie wirtschaftlich, zweckmäßig und ausreichend, kann der Arzt eine solche verordnen. Es liegt grundsätzlich im Ermessen des Arztes, ob die Bedingungen für eine Physiotherapie erfüllt sind.

Im Gegensatz zu Krankenhausärzten sind die niedergelassenen Ärzte gesetzlich verpflichtet, auf eine wirtschaftliche Verordnungsweise zu achten. Dabei stellt der Arzt eine Heilmittelverordnung (Rezept) aus, mit welcher der Patient eine von den Krankenkassen zugelassene Physiotherapiepraxis aufsuchen kann. Die Kosten übernimmt in der Regel die Krankenversicherung. Der Patient zahlt allerdings eine Rezeptgebühr in Höhe von 10 Euro zuzüglich 10 % der Behandlungskosten, die je nach Art und Menge der verordneten physiotherapeutischen Maßnahme variieren.

Die Behandlungsergebnisse werden vom Physiotherapeuten dokumentiert und der weitere Behandlungsverlauf daran ausgerichtet. Der Arzt kann auf Wunsch über die Behandlungsergebnisse in Form eines Therapieberichts informiert werden.

 

Privatrezepte = Rezept für Privatversicherte

(auch für gesetzlich Versicherte, wenn die Verordnung selbst zu tragen ist) sind bis zu 3 Monate nach Ausstellungsdatum gültig.

 

Heilmittelverordnung 13 = Rezept für gesetzlich Versicherte

Wenn der Arzt auf der Heilmittelverordnung keine Angabe zum spätesten Behandlungsbeginn gemacht hat, ist die Behandlung innerhalb von 14 Kalendertagen

(alle Kalendertage, die nicht Samstage, Sonntage oder gesetzliche Feiertage sind)

zu beginnen.

     

Behandlung ohne Ärztliche Verordnung

 

Bei der präventiven Behandlung handelt es sich um Maßnahmen, Krankheitsbildern vorzubeugen oder nach Abschluss einer ärztlich verordneten therapeutischen Maßnahme dieser nachhaltig zu einem längerfristigen Erfolg zu verhelfen.

 

Eine Heilmittelverordnung (Rezept) ist hierfür nicht erforderlich. Somit entfällt auch ein mit Kosten und verbundener Arztbesuch. Die Frequenz und die Anzahl der Behandlungen können mit dem Therapeuten individuell abgesprochen werden und unterliegen nicht den Vorgaben der Krankenkassen.

Die Kosten für die präventiven Behandlungen werden moderat gehalten. Sie können diese in der
Preisliste nachsehen.

 

Gebühren oder andere von den Kassen vorgesehenen Kosten fallen nicht an.

     

Sprechstunden:

 

E-Mail:

info@mpa-gerolstein.de

nach Vereinbarung
 

MO

08:30

-

13:00

 

15:30

-

20:00

 

DI

08:30

 

13:00

 

 

 

 

 

MI

08:30

 

13:00

 

15:30

-

20:00

 

DO

08:30

 

13:00

 

15:30

-

20:00

 

FR

08:30

 

13:00

 

 

 

 

 

- alle Kassen

 

Hauptstr. 69
54568 Gerolstein
Tel.: 0 65 91 - 43 87

     

 

zum Seitenanfang